Anastasiafestspiele Deutschland 2016

Einladung zum Anastasiafestspiel 2016 vom 2. bis 4. September

Unser Festplatz liegt in der Rhön.
Biohof Gensler     http://www.bio-hof-gensler.de/

Hohensteg 5, 36163 Poppenhausen (Wasserkuppe)

 

Liebe Anastasiafamilie und Anastasiafreunde

Bisher gab es 2 Anastasiafestspiele in Deutschland. Iris Wetzig und Markus Krause habe beide Feste organisiert und ausgerichtet. Es waren wunderbare Tagen des Zusammensein und des Austausches. Ich empfand beide Feste sehr bereichernd.
Die Idee war das Fest wie eine Olympiade wandern zu lassen. Ganzherzlich lade ich euch ein diesen schönen Beginn zu einer Tradition werden zu lassen und auch 2016 ein Fest im Sinne von Anastasias Vision zu feiern. Dieses Jahr wird das Fest in der Rhön statt finden. Die Rhön liegt etwa in der Mitte Deutschlands.

 

Auch 2016 soll das Fest wieder aus den Menschen heraus erwachsen, die die Vision von Anastasia leben oder auf dem Weg dorthin sind. Wir wollen alle eine bessere Welt, die können wir mit dieser Vision leicht erschaffen.
Das Fest soll eine Bühne sein, um zu zeigen welche Möglichkeiten wir haben, was schon um gesetzt ist, was noch am Keimen ist und welche Saat noch ausgebracht wird. Es ist eine Ermutigung für die Zögerlichen und auch eine Bestätigung für die Macher. Es ist ein Weg den wir gehen. Wir wollen ihn gemeinsam gehen. Dieses Fest dient dem Austausch und der Unterstützung des Gedankens von Anastasia.
Ich lade alle aktiven Menschen ein ihr Projekt vorzustellen und es anderen näher zu bringen.

Ich lade alle suchenden Menschen ein sich zu informieren und zu finden, um ihre eigene Vision umzusetzen.

Ich habe beide Fest als ein aktives Miteinander und Füreinander erlebt und wünsche mir das auch für 2016. Menschen, die ihr Wissen teilen, ihr Können beitragen. Diese Gemeinsamkeit macht uns stark. Der Traum die Welt zu verändern ist ganz leicht und auch einfach. Last es uns einfach tun.

Wenn du ein Partner sein möchtest und dich mit einem Programmpunkt oder einen Stand auf dem Markplatz einbringen willst freu ich mich darüber sehr.
Ganz wichtig sind auch die Barden. Ich wünsche mir für das Fest eine musikalische Untermahlung. Es wird einen Plan geben in dem sich jeder, der sich aufgerufen fühlt, eintragen kann und so eine Weile auf dem Markplatz Musik machen.
Abends am Lagerfeuer sind nicht nur Gitarre und Trommel wunderbar. Wer möcht kann Liedertexte zum Mitsinge mitbringen.

Hier die Links zum den Festen 2015 und 2014

http://www.landolfswiese.de/anastasiafestival-deutschland/

http://www.landolfswiese.de/anastasiafestival-deutschland/partner/     –   Festblatt 2014

 

Veranstalter:
Birgit Schremser
Tannenweg 1

36326 Antrifttal – Bernsburg
0 66 92 / 204 73 77

Die Teilnahme am Fest erfolgt freiwillig auf Eigenverantwortung und eigenes Risiko.
Jeder sollte mit eigenen Fühlen, Denken und Handeln teilnehmen. Es könnte sein, dass der Ein oder Andere vom Glauben abfällt und den Boden der falschen Tatsachen verliert. Wer meint durch das Fest seine Lebensweise ändern zu müssen sollte seinen Arzt, Heiler und/oder Apotheker unterrichten.
Durch mehr Verständnis der göttlichen Ordnung droht eine innere Befreiung, die Hoffnung, Heilung und Liebe bedeuten kann.